logo-trans-300

Teamtraining für Schulklassen

Teamtraining für Schulklassen

Auf dem Weg zum echten DreamTeam

Dieses Projekt `Sozialen Lernens´ der TRANSPARENZ NRW schafft ein `Wir-Gefühl´. Es gibt Orientierung für gemeinschaftliches Handeln, fördert einen guten Zusammenhalt und die Entwicklung einer Identität als Klasse. Es begünstigt die Einstellung, zur Klassengemeinschaft dazu gehören zu wollen.

Unser Training unterstützt die Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft von Schülern. Es fördert ein besseres Verständnis und gegenseitige Akzeptanz. Trainiert soziale Kompetenzen wie Verantwortung füreinander und gegenseitige Rücksichtnahme. Es befähigt einzelne dazu, Gruppenprozesse besser mitgestalten zu können.

Bei diesem Training setzt TRANSPARENZ NRW vor allem durch erlebnispädagogische Inhalte und Methoden zielgerichtete Teamprozesse in Gang. Interaktionen in kleineren und größeren Gruppen ermöglichen das Erleben von Gemeinschaft und gemeinsamer Erfolge. Verdeutlichen die Vorteile von Kooperation und echtem Teamwork.Im gemeinsamen Handeln werden Normen und Regeln des Zusammenwirkens ausgehandelt.

Gepaart mit einer Akzentuierung von Reflexion und Transfer stellt sich, zurück im Schulalltag, vielfach ein positiveres Klassen- und Lernklima ein.

Ziele unseres `Teamtrainings für Schulklassen´

  • Kontaktaufnahme und besseres Kennenlernen
  • Offenheit und Vertrauen zueinander schaffen
  • Soziale Kompetenzen in der Klasse weiter entwickeln
  • Wir-Gefühl und Identität als Klasse wachsen lassen
  • Zusammenhalt und Kooperationsbereitschaft steigern
  • Entwicklung gemeinsamer Regeln und Werte
  • Respekt im Umgang miteinander verbessern
  • Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen und ausdrücken können

Mögliche Inhalte

  • Erlebnispädagogische Inhalte
  • Vertrauensbildende Maßnahmen
  • Konstruktions-Projekte
  • Erlebnisstationen
  • Rollenspiele und Simulationen
  • Reflexionsmethoden
  • Kreativmethoden zur Ergebnis- und Transfersicherung